Eisingen | Aus dem Gemeindeleben | Rathaus | Handel & Gewerbe

Streuobstwiesenförderung Eisingen


Streuobstwiesenförderung Eisingen

Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung den Weg geebnet für eine Förderung des Streuobstbestandes auf Eisinger Gemarkung .  Eine Ausweitung des Baumbestandes  ist zur Erhaltung unserer Kulturlandschaft und als Maßnahme für einen aktiven Klimaschutz zu begrüßen.

Die Gemeinde Eisingen fördert damit ab sofort  (rückwirkend ab 01.10.2019) die Pflanzung eines Obstbaumes unter den nachfolgenden Voraussetzungen:

  • Pflanzung auf Eisinger Gemarkung
  • Zuschuss seitens der Gemeinde von max. 20,- € / Baum
  • Max. Förderung von 3 Bäumen pro Haushalt und Jahr
  • Fördersumme pro Jahr 1000,- €

Antragsteller bitten wir  um formlose Einreichung von Kaufbeleg, Flur-Stück-Nummer, wo der Baum gepflanzt wurde, und Adress- und Bankdaten bei der Gemeinde Eisingen.

Für eine fachliche Beratung dürfen Sie sich gerne  auch an unseren Obst- und Gartenbauverein Eisingen (Erreichbarkeiten s. unter www.ogv-eisingen.de)  wenden.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Ihr
Thomas Karst
Bürgermeister

Nachricht vom: 21.10.2019